DIE ZUKUNFT GESTALTEN​

Die Herausforderungen von heute resultieren aus den Entscheidungen von gestern. Mit Ihnen gemeinsam möchte ich unser morgen gestalten.

Sozial. Digital. Klimaneutral.

Derya Türk-Nachbaur

DIE ZUKUNFT GESTALTEN​

Die Herausforderungen von heute resultieren aus den Entscheidungen von gestern. Mit Ihnen gemeinsam möchte ich unser morgen gestalten. Sozial. Digital. Klimaneutral.

Derya Türk-Nachbaur

Was ich mit Ihrer Unterstützung für Sie erreichen will:

Eine tolerante Gesellschaft, deren Fundament unsere Grundwerte und unser Grundgesetz ist. Die stabile Brandmauer gegen die Rechtsextremen im bürgerlichen Gewand kann es aus unserer Geschichte heraus nur mit einer starken SPD geben.

Die Bekämpfung von Armut, insbesondere Kinderarmut, ist für mich einer meiner erklärten Ziele. Kinderarmut ist eine der noch viel zu wenig bearbeiteten Großbaustellen unserer Zeit. Die Coronakrise trifft vor allem die Schutzbedürftigsten aus finanziell schwachen Familien.

Die Kindergrund­sicherung wird es nur mit einer starken SPD geben.​

Eine repäsentative Demokratie lebt davon, dass alle Bevölkerungsgruppen angemessen dort vertreten sind, wo über sie entschieden wird: in Politik, Parlamenten und Führungsetagen. Davon sind wir im Jahr 2021 leider noch viel zu weit weg. Frauen machen die Hälfte der Bevölkerung aus, sind in entscheidenden Positionen aber unterrepräsentiert. Ich will daran mitwirken, das zu ändern.

Eine ehrliche Gleichstellungs­politik wird es nur mit einer starken SPD geben.​

Gute Arbeit mit fairen Löhnen und Tarifverträgen an der Seite von starken Gewerkschaften, die sich für Lohngerechtigkeit innerhalb der Geschlechter einsetzen, wird es nur mit uns geben. Wir brauchen neue Modelle, die es beiden Elternteilen ermöglichen, sich die Care-Arbeit zu teilen, ohne dass sie Angst vor Jobverlust haben müssen.

"Arbeit (szeit) neu denken" wird es nur mit einer starken SPD geben.​

Der Klimawandel ist Fakt und beruht hauptsächlich auf menschlichen Einflüssen. Uns dieser Herkulesaufgabe beherzt zu stellen, ist eine gesellschaftliche Herausforderung.

Den sozio-ökologischen Wandel, der nicht auf dem Rücken der Ärmsten ausgetragen wird,
wird es nur mit einer starken SPD geben.

Noch immer entscheidet die Herkunft über Bildungserfolg.

Das Bildungssystem in Deutschland ist weiterhin nicht in der Lage, die Koppelung zwischen sozialer Herkunft und Bildungserfolg aufzubrechen.

Eine Bildungspolitik, die ungeachtet von Herkunft, finanzieller Situation oder Bildungsstand der Eltern allen Kindern gerechte Chancen bietet, wird es nur mit einer starken SPD geben.

Unterstützen Sie mich dabei!

Das ist mein Antrieb -
was treibt Sie um?